Gemütlicher Tresenabend im Taranta Babu

Wir freuen uns über alle die trotz Samstagstermin und zahlreichen Alternativen am 10.3. den Weg zu uns gefunden haben. In gemütlicher Atmosphäre wurde geschnackt, diskutiert und geplant. Wir planen bereits eifrig die nächste Veranstaltung im Mai und hoffen euch wieder begrüßen zu dürfen. Dann wird es auch wieder unsere Broschüre zu Prolaterischem Feminismus und ein paar altbekannte und neue Gimmicks geben. Bleibt am Ball oder schreibt uns ’ne Mail, damit wir euch in unseren Verteiler aufnehmen. Nach Abschluss der Abrechnung teilen wir in den nächsten Tagen auch die Höhe unserer/eurer Spende für Antirepressionsarbeit mit.

Autor: rotertresendortmund

Wir sind ein Zusammenhang von aktiven Linken aus verschiedenen Gruppen, Initiativen und Parteien, die es sich zum Ziel gesetzt haben, ein alternatives Kulturangebot zu schaffen. Der Rote Tresen soll ein offener Anlaufpunkt jenseits von Kommerz, Ausgrenzung und Sexismus sein. Hier wollen wir uns kennenlernen, diskutieren, und zusammen feiern. Willkommen sind alle, die nichts daran auszusetzen haben! In regelmäßigen Abständen wollen wir im Taranta Babu einen Kneipenabend anbieten, mal mit Konzert, mal mit DJ, vielleicht ein Spieleabend oder eventuell auch mal ein Vortrag – wir werden sehen was uns und euch einfällt. Die überschüssigen Einnahmen werden an verschiedene Initiativen gespendet, die wir für unterstützenswert halten. Wohin die Spenden gehen, geben wir jeweils vor dem Kneipenabend bekannt. Wir hoffen, wir haben euch neugierig gemacht und ihr schaut beim nächsten Mal vorbei…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s