Erfolgreicher Auftakt des Roten Tresens Dortmund

1000 Euro für kriminalisierte AntifaschistInnen eingenommen

roter-tresenDer Auftakt unseres ersten Roten Tresens am 6. Januar in den Räumlichkeiten des traditionsreichen linken Lesecafes Taranta Babu hätte erfolgreicher kaum sein können. Schneeregen und Blitzeis zum Trotz war der Laden bereits am frühen Abend bei guter Stimmung und netter Atmosphäre bis auf den letzten Platz gefüllt.

Ein Highlight des Abends war sicherlich die Tombola, bei der alle möglichen linken Devotionalien vom Sticker über Buttons und T-Shirts, bis hin zu Platten und kubanischen Zigarren versteigert wurde. An dieser Stelle möchten wir uns nochmal ganz herzlich bei den Versänden16128027_376091632753934_1214582985_n

www.black-mosquito.org
www.roter-shop.de/
www.linke-t-shirts.de/
www.diraction.org/
www.true-rebel-store.com/de/
www.opor-streetwar.com
www.fireandflames.com/

bedanken, die uns viele dieser Preise zur Verfügung gestellt haben.

Für Partystimmung sorgten später die Djs Nessuno und Cris Tian, die kleine Tanzfläche im Taranta war den ganzen Abend gut gefüllt mit ausgelassenen GenossInnen, AnwohnerInnen und NachtschwärmerInnen, die einfach spontan vorbeigekommen sind.

20170107_194509Aus unserer Sicht war die erste Veranstaltung unseres neuen Zusammenschlusses ein voller Erfolg. Wir hoffen, ihr bleibt uns gewogen und schaut auch beim nächsten Mal wieder vorbei.

Der nächste Termin unseres Roten Tresens wird in Kürze veröffentlicht.

Und das Beste am Schluss: Wir konnten am Ende 1000 Euro einnehmen, die wir der Roten Hilfe e.V. für die Unterstützung von Repression betroffener AntifaschistInnen zur Verfügung stellen!

   20170107_225716  16117535_376091666087264_1150038795_n 16111113_376091626087268_1057310778_n 16128033_376091636087267_2142663825_n

Autor: rotertresendortmund

Wir sind ein Zusammenhang von aktiven Linken aus verschiedenen Gruppen, Initiativen und Parteien, die es sich zum Ziel gesetzt haben, ein alternatives Kulturangebot zu schaffen. Der Rote Tresen soll ein offener Anlaufpunkt jenseits von Kommerz, Ausgrenzung und Sexismus sein. Hier wollen wir uns kennenlernen, diskutieren, und zusammen feiern. Willkommen sind alle, die nichts daran auszusetzen haben! In regelmäßigen Abständen wollen wir im Taranta Babu einen Kneipenabend anbieten, mal mit Konzert, mal mit DJ, vielleicht ein Spieleabend oder eventuell auch mal ein Vortrag – wir werden sehen was uns und euch einfällt. Die überschüssigen Einnahmen werden an verschiedene Initiativen gespendet, die wir für unterstützenswert halten. Wohin die Spenden gehen, geben wir jeweils vor dem Kneipenabend bekannt. Wir hoffen, wir haben euch neugierig gemacht und ihr schaut beim nächsten Mal vorbei…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s